100% WASH

Wir unterstützen hier den Brunnen- und Sanitäranlagenbau an Schulen in Äthiopien, organisiert und durchgeführt von der Neven Subotic Stiftung.
 

Das oberste Ziel der Neven Subotic Stiftung ist es, Kindern in den ärmsten Regionen dieser Welt zu helfen und ihre Lebensumstände dauerhaft zu verbessern.

Mit Hilfe der Projekte dieser Stiftung erhalten Menschen sicheren Zugang zu sauberem Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene. Als Folge nehmen auch wieder mehr Kinder am Schulunterricht teil, weil ihre Gesundheit nicht länger durch mangelnde Hygiene gefährdet ist.

Der Profi Fußballer Neven Subotic vom BVB gründete die Stiftung im Jahr 2012. Damals gab es nur einige wenige ehrenamtliche Mitarbeiter, die sich gemeinsam mit Neven auf den Weg machten, um das Leben von Kindern in den ärmsten Regionen der Welt ein Stückchen besser zu machen. Schnell zeigte sich die große Motivation und das Streben danach, sich weiterzuentwickeln; bei Neven selbst und all seinen Unterstützern. So blieb die Arbeit nicht einfach nur Arbeit, sondern wurde zum Lebensinhalt. Das hat nun zur Folge, dass nicht nur das Team und die Motivation von Jahr zu Jahr wachsen, sondern dass auch immer größere Erfolge vor Ort verzeichnet werden können. Bislang würden 113 Projekte realisiert. Es wurden 56 Brunnen in Gemeinden und 57 Brunnen inklusive Sanitäranlagen an Schulen gebaut.

Die Neven Subotic Stiftung garantiert, dass 100% der Spenden für die Projektarbeit vor Ort eingesetzt werden. Die Fertigstellung und der nachhaltige Erfolg der Projekte werden mit persönlichen Berichten, Bildern, Videos und dem GPS-Standort (Geolokalisierung) der abgeschlossenen Projektarbeit dokumentiert.
 
Die gesamten Verwaltungskosten der Stiftung werden von Neven Subotic persönlich getragen, so dass alle Spendengelder zu 100% in die Projekte der Stiftung fließen.